Regionalgruppen


Mitglieder der pcaSuisse treffen sich in Regionalgruppen zu fachlichem Austausch, zu gemeinsamem Lernen und Weiterbilden. Die Regionalgruppen organisieren sich autonom.

Sie sind ein Ort der gelebten Personzentrierten Haltung, an dem sich Beraterinnen, Berater, Psychologinnen und Psychologen begegnen.



Regionalgruppe Basel

Die Regionalgruppe Basel trifft sich 3 Mal im Jahr. Sie wird von Thomas Kern (Psychotherapeut) und Michèle M. Salmony Di Stefano (Beraterin) organisiert.

Ein Fachinput gibt jeweils den Impuls zu regem fachlichem Austausch zu einem ausgewählten Thema. Danach besteht die Gelegenheit zu privatem Austausch bei einem anschliessenden Abendessen.

Termine 2020: 20. Februar, 11. Juni, 29. Oktober jeweils 19.00-20.30 Uhr.


pca for future

pca for future


Die Gruppe pca for future wurde von Mitgliedern gegründet, die sich noch in Ausbildung befinden und solchen, die absolviert haben.  Ziel der Gruppe ist es, mit informelle und formelle Aktivitäten die Teilnehmer*innen einer pca-Weiterbildung mit den Mitglieder der pcaSuisse zu vernetzen.


Aktuell wir eine "Stammtischrunde" aufgebaut: eine Gelegenheit, sich  regelmässig zu treffen und  zu aktuellen Anliegen auszutauschen. Die Treffen sollen zwischen Zürich, Basel, Bern und Luzern alternieren.


Die Gruppe ist noch im Findungsprozess, Anregungen und aktive Mitgestaltung sind sehr willkommen.

Kontakt: andrea.gambon@pcasuisse.ch


Regionalgruppe Bern

Regionalgruppe Zürich

Regionalgruppen Westschweiz