Publikationen der Mitglieder der pcaSuisse

Diese Seite befindet sich im Aufbau.


Rezensionen

Dieser Abschnitt ist im Aufbau


Willkommen sind

  • Buchbesprechungen über Publikationen zum Personzentrierten Ansatz oder
  • Publikationen zum Personzentrierten Ansatz, zu denen wir Rezensionen verfassen.


Mehr Informationen bei der AG Kommunikation und Marketing:

michele.salmonydistefano@pcasuisse.ch

PCE Literatur


pce-literature.org: Eine moderne Online-Bibliographie


Das Forum (Sektion der Arbeits­gemein­schaft Person­zentrierte Psycho­therapie, Gesprächs­führung und Super­vision) und die ÖGWG (Öster­reichische Gesellschaft für wissen­schaftliche klienten­zentrierte Psycho­therapie und person­orientierte Gesprächs­führung), zwei in Öster­reich be­heimatete person­zentrierte Organisationen, sowie die GwG (Gesel­lschaft für Person­zentrierte Psycho­therapie und Beratung) in Deutsch­land, haben das Projekt PCE Literature geschaf­fen, um die wissen­schaftliche Literatur zum Person­zentrierten Ansatz bzw. zur Person­zentrierten Psycho­therapie in Form einer in­novativen Lit­eratur­datenbank zu­gänglich zu machen. Diese Datenbank soll der interessierten Öffentlich­keit und besonders allen wissen­schaftlich arbeitenden Psycho­therapeut­Innen sowie Aus­bildungs­kandidatInnen zur Verfügung stehen.