Empfehlung ZDF Fernsehserie «Safe» zur Praxis der personzentrierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Empfehlung ZDF Fernsehserie «Safe»

In der diesjährigen internationalen personzentrierten Kindertherapietagung (VPKJ) in Wien hat die bekannte und engagierte Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Sabine Schlippe-Weinberger in einem Workshop über das «Filmprojekt Safe» und ihre Mitwirkung berichtet.

Die renommierte und kreative Regisseurin Caroline Link (Jenseits der Stille, Der Junge muss an die frische Luft etc.) hat für diese Serie Sabine Schlippe-Weinberger und Curd Michael Hockel als Fachberaterin und Fachberater beigezogen.


In der Serie geht es um Katinka und Tom, die sich in ihrer Berliner Praxis für Kinder- und Jugendpsychotherapie den seelischen Problemen ihrer jungen Patienten und Patientinnen zugewandt und akzeptierend annehmen. Es werden Ausschnitte aus zwei Spieltherapien und zwei Therapien mit Jugendlichen gezeigt.


Die Serie läuft ab 8. November 2022 in Doppelfolgen auf ZDFneo.


Bereits ab 28. Oktober 2022 sind alle Folgen in der ZDF-Mediathek zu sehen und hier ein Jahr lang abrufbar. Detaillierte Infos zum Filmprojekt findet Ihr im ZDF-Presseportal.